in Gröbenzell und Lochhausen.

Samstag, 18. Juni 2022

14 bis 19 Uhr

Sonntag, 19. Juni 2022

10 bis 18 Uhr

Der Termin für 2022 steht schon fest.

Du findest unter den Menüpunkten „Gärten Samstags“ und „Gärten Sonntags“ einen Rückblick auf die Adressen, sowie die Aussteller in den jeweiligen Gärten aus dem Jahr 2021. 

Das waren die Corona-Maßnahmen für das Jahr 2021: Vor Eintritt in die einzelnen Gärten bitte die Hände desinfizieren. Das Tragen von FFP2- oder medizinischen Masken ist in den Gärten Pflicht. Der Abstand von 1,5 m zu Personen, die nicht aus dem gleichen Hauhalt kommen, muß eingehalten werden. Um das zu gewährleisten beschränkt sich die Besucherzahl auf den vorhandenen Platz. Außerdem ist es notwendig sich in jedem Garten über einen QR-Code zu registrieren oder alternativ sich in ein Kontaktformular einzutragen.

 

Die Bildergalerie zeigt Dir einen kleinen Einblick in die einzelnen Gärten aus den vergangenen Jahren.

Die erste Veranstaltung Kunst im Garten fand im Jahr 2003 an einem Sonntag mit 3 Gärten in Gröbenzell statt und wurde jedes Jahr wiederholt. Bald wollten auch Teilnehmer aus Puchheim und Lochhausen mit dabei sein. Mittlerweile ist die Anzahl auf 18 Gärten mit ca. 80 verschiedenen Kunstschaffenden angestiegen. Die Hälfte der Gärten öffnen auch schon am Samstag ihre Gartentürl.

© Organisation Kunst im Garten